DOPPEL­HAUSHALT 2023/2024

Politik geht voran und stellt sich den Aufgaben und Herausforderungen unserer Zeit. Aus dieser Überzeugung heraus haben wir den Doppelhaushalt 2023/2024 aufgestellt. Entlastungen, Investitionen in unseren Rechtsstaat, in unsere Wirtschaft, in die Stärkung des Ländlichen Raums, in wichtige Projekte für das Klimaschutzland Baden-Württemberg – der Haushalt setzt trotz multipler Krisen wichtige Impulse in einer besonderen Epoche. Das Land, die Bürgerinnen und Bürger sowie unsere Unternehmerinnen und Unternehmer sehen sich mit verschiedenen Krisen konfrontiert. Hier bieten wir Halt und Perspektiven.

Wir investieren weiterhin kraftvoll in die Zukunft unseres Landes: Wir stärken den Erfindergeist, unsere Innovationskraft, die mittelständischen Unternehmen und handwerklichen Betriebe sowie die Bildungseinrichtungen unserer Kinder – Baden-Württemberg wird für die Zukunft gut gerüstet sein. Mit den Investitionen von heute sorgen wir für den Wohlstand von morgen.

Wir machen das Land zukunftsfest

Dieser Haushalt ist ein Balanceakt zwischen Risikovorsorge und Investitionen, zwischen Vordringlichem und grundsätzlich Notwendigem. Und am Ende der Haushaltsberatungen kann man sagen: Es ist ein guter Haushalt. Er setzt die richtigen Schwerpunkte für ein zukunftsfähiges und starkes Baden-Württemberg.

Herzliche Grüße

Manuel Hagel MdL
Fraktionsvorsitzender

Aktuelle Artikel zum Doppelhaushalt

Pressefoto des Fraktionsvorsitzenden Manuel Hagel MdL

In stürmischen Zeiten Kurs halten

Risikovorsorge, nachhaltiges Haushalten und gezielte Zukunftsinvestitionen bleiben Maßstab unseres Handelns Am Samstag, 29. Oktober 2022 sind die Spitzen der Regierung und der Koalitionsfraktionen zu einer

Weiterlesen »

Highlights aus dem Doppelhaushalt 2023/2024