CDU Fraktion BaWu logo
Platzhalter Meldung CDU-Landtagsfraktion Baden-Württemberg

Agrarexperte Rapp im Gespräch mit Vertreterinnen des baden-württembergischen Genossenschaftsverbandes e.V.

Im Mittelpunkt des Gespräches stand die Bedeutung der baden-württembergischen Landwirtschaft in der Gesellschaft und für die Gesellschaft, die Produktion von regionalen Lebensmitteln und deren Vermarktung. 
Um die Landwirtschaft für Herausforderungen der Zukunft stark zu machen, wurden in diesem Gespräch verschiedene Konzepte, Strategien und Überlegungen thematisiert und erörtert. Hervorgehoben wurden die bestehenden Marketingkampagnen „Natürlich. VON DAHEIM“ und „Wir versorgen unser Land“. Weitere Punkte waren das Voranbringen der Vermarktungsstrategien (z. Bsp. Außer-Haus Verpflegung) für die regionalen Produkte, die Qualität zu stärken (vom Feld, Acker, Stall auf den Teller), Landwirtschaft 4.0 (Digitalisierung) sowie die ganzheitliche Betrachtung entlang der Wertschöpfungskette. 
Die gemeinsame Zielsetzung ist es, die landwirtschaftliche Wertschöpfungskette mit Blick auf die Zukunft weiter zu stärken und den erfolgreichen fachlichen Austausch fortzusetzen.
Jetzt teilen!

Weitere Meldungen